zum Inhalt springen

ImmunoHub

Seit Beginn der Pandemie werden kontinuierlich Immunitätsdaten gegen SARS-CoV-2 erhoben. Eine sinnvolle Bewertung ist jedoch nur unter Kenntnis der gesamten Datenlage möglich, weshalb innerhalb von COVIM der ImmunoHub (AP 5) aufgebaut wird. Beim ImmunoHub handelt es sich um ein dezentrales Netzwerk, das immunologische Daten mit einem Swarm-Learning Algorithmus von verschiedenen Standorten aus analysiert, ohne dass jedoch die Daten geteilt oder ausgetauscht werden müssen. Er selbst stellt dabei eine umfassende Software dar, die für das Swarm Learning als Schwarmknoten fungiert, bei jedem teilnehmenden Partner installiert werden kann und so eine hohe Skalierbarkeit hat. Aufgrund seiner dezentralen Struktur ist er weltweilt einmalig und besitzt dadurch ein hohes Innovationspotential. Der ImmunoHub etabliert neue Standards der Interoperabilität, bei der lokale Datensicherheitskonzepte gestärkt sowie Datendopplungen und unnötiger Datentransfer vermieden und gleichzeitig Standards für die Anwendung modernster dezentraler KI-Lösungen eingesetzt werden. Das neuartige, dezentrale Prinzip ist eine entscheidende Hilfe bei der Datenverarbeitung aller NUM-Partner und kann ebenso auf einer europäischen oder globalen Ebene eingesetzt werden. Ein solches System ist auch für die zukünftige immunologische Diagnostik von infektiösen und nicht-infektiösen Erkrankungen von größter Bedeutung und wird hier prototypisch für COVID-19 aufgebaut.

Darüber hinaus werden in AP 5 Empfehlungen zur Behandlung von COVID-19 gegeben. Für die evidenzbasierte Evaluation verschiedener Behandlungsmethoden wurden in Kooperation mit dem NUM-Teilprojekt CEOsys mehrere ‚living-systematic-reviews‘ als Cochrane-Reviews veröffentlicht, die auch in die S3-Leitlinie zur stationären Behandlung von COVID-19 eingeflossen sind. Bis zum Projektende im Dezember 2021 werden weitere Beurteilungen zur Behandlung und Prävention von COVID-19 über monoklonale Antikörper und die Beständigkeit von Immunoglobulin G nach Infektion sowie Impfung veröffentlicht werden.

ImmunoHub

Weitere Links

Living-Systematic-Review

Weitere Links